Schauspiel

Wenn man meiner Oma glaubt, dann habe ich schon im zarten Alten von 2 Jahren die Menschen auf der Straße unterhalten und als "Gage" allerlei Leckerlis erhalten. Also habe ich den Beruf der Künstlerin gewählt, ich studierte Schauspiel am Wiener Franz Schubert Konservatorium, bekam ein Engagement nach Bonn, Deutschland wo ich mit großer Freude verschiedenste Rollen spielte. Danach führten mich Tourneen in das deutschsprachige Ausland. Ich durfte mit sehr interessanten Regisseuren und bekannten Kollegen arbeiten (Ephraim Kishon, Trude Ackermann, Gerhard Klingenberg, Anja Kruse, Alfons Haider, Waltraud Haas,...). Zurück in Österreich trat ich mit Kabarett-Programmen auf, bei dem ich Chansons, Wiener Lieder und G‘stanzeln zum Besten gab – lesen Sie hier mehr darüber.

In den USA studierte ich "Acting for the camera" in Hollywood und durfte namhaften Lehrern über die Schulter schauen. Meine Vision ist eine inspirierte Serie, in der ich alle Talente einbringen darf – das Lachen, das Singen, das Spielen – ich warte auf Ihren Anruf!